Kinderkrippe "Mäusehöhle" Gnarrenburg - Junina
Junina Logo
Kinderkrippe "Mäusehöhle" Gnarrenburg - Bild 1Kinderkrippe "Mäusehöhle" Gnarrenburg - Bild 2
Kita in Gnarrenburg

Kinderkrippe "Mäusehöhle" Gnarrenburg

TrägerElementarbereichKrippenbereich
Nicht bekanntNicht bekanntNicht bekannt

Über dieses Betreuungsngebot:

Übersicht

Wald- oder Naturkindergarten

Wie der Name schon sagt wird hier bewusst ein großer Wert auf Aktivitäten und Lehrinhalte im Bezug auf die Natur gelegt. Auch im freien Spiel wird der die Natur nicht nur durch den Standort der Kita berücksichtigt.

Religiöse Ausrichtung / Prägung

Die Einrichtung wird von einer Religiösen Institution betrieben.

Schwimmen

Die Kinder haben in regelmäßigen Abständen die Möglichkeit unter Aufsicht zu schwimmen.

Verein

Desöfteren aus Elterninitiativen enstanden, sind Vereine selbstständig und unabhängig tätig.

Sport- / Turnangebot

Die Einrichtung bietet regelmäßig ein Sport- oder Turnprogramm an.

Krippe

Die Einrichtung nimmt Kinder im frühen Betreuungsalter auf (0-3)

Gemeinnütziger Träger

Bspw. das Rote Kreuz und die Arbeiterwohlfahrt gelten als bekannteste gemeinnützige Verbände und bieten eine unabhängige, selbstständige und hauptsählich ehrenamtliche Kinderbetreuung.

Verkehrserziehung

Unsere Großstadtkinder lernen sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen. Das ist uns sehr wichtig!

Werkstattarbeit

Das Ziel der Werkstatt ist, den täglichen Unterricht so zu gestalten, dass die Lernenden ihre individuell bestmöglichen Leistungen erbringen können.

Adresse

Rübehorster Straße 1 · 27442 Gnarrenburg Rotenburg (Wümme), Niedersachsen

Bildreferenzen